AIT Finale Linz, 25.02.2018 – LISC-2010
Rennen

AIT Finale Linz, 25.02.2018

28. Februar 2018

Eine tolle Veranstaltung mit beinahe 90 Sportlern und vielen begeisterten Fans liegt mit dem vergangenen Sonntag hinter uns.
Im Olympiazentrum auf der Gugl haben wir das diesjährige Finale der Austrian Indoor Trophy ausgetragen. Dieser Veranstaltung vorausgegangen sind schon die Bewerbe in Mattersburg und in Graz. In Linz waren dieses Mal Vertreter aus Burgenland, Wien, Niederösterreich, Steiermark, Tschechien, Slowakei und natürlich aus Oberösterreich vor Ort. Das Finale blieb bis zum Schluss äußerst spannend da Platz 3 und 4 zwischenzeitlich nur einen Punkt auseinandergelegen sind.
Letztendlich hat aber Wien vor Inline Veseli und der Steiermark das Rennen gemacht, und den Wanderpokal erstmals in der neunjährigen Geschichte der Austrian Indoor Trophy mit nach Hause genommen. Wir gratulieren an dieser Stelle noch einmal sehr herzlich!

Auch von Seiten des LISC-2010 als Veranstalterverein war es eine super Veranstaltung. Nicht nur das gleich 11 Sportler am Start waren (2 waren leider aufgrund von Krankheit verhindert), es halfen im Hintergrund Vereinsmitglieder und deren Angehörige mit Sachspenden durch selbstgemachtes und auch durch ihre persönliche Mithilfe am Renntag, mit. Vielen herzlichen Dank für euer Tun und eure super Mithilfe.
Aber Bilder sagen bekanntlich mehr als tausend Worte – viel Spaß beim durchstöbern unserer Galerie.

Und abschließend das Gesamtergebnis zur Austrian Indoor Trophy 2018:

Rang Nation Gesamtpunkte Mattersburg Graz Linz

 

1 WIEN 1016 389 310 317
2 CZE – VESELÍ 891 273 256 362
3 STEIERMARK 812 177 392 243
4 BURGENLAND 779 214 267 298
5 SLOVAKIA 418 100 180 138
6 HUNGARY 266 266 0 0
7 OBERÖSTERREICH 217 94 14 109
8 CZE – PRAHA 123 0 0 123
9 NIEDERÖSTERREICH 98 50 39 9
10 CROATIA 39 39 0 0