News

AIC Wörgl Stadt HM, 09.05.2010

10. Mai 2010

5 Mitglieder des LISC-2010 machten sich am Sonntag, dem 09.05. 2010 nach Wörgl zum Halbmarathon auf. Pünktlich zu unserer Ankunft fing die Sonne an zu scheinen, und hörte Gott sei Dank auch nicht mehr auf ;-), was bedeutet, dass Wörgl des erste Rennen dieses Jahres war, bei dem es nicht geregnet hat.

Erfreulich war es anzusehen,

wie viele von unseren deutschen Freunden aus Landshut und Regensburg unserer Einladung nach Wörgl gefolgt sind!

 

Beim Halbmarathon konnte sich Monika gut in Szene setzen, und wurde mit dem ersten Platz in der AK1 belohnt. Sabrina fuhr ebenfalls ein souveränes Rennen und ist mit sich vollauf zufrieden. Jürgen kämpfte in einer Verfolgergruppe um eine gute Platzierung, mit der er auch belohnt wurde. Gustav sah das Rennen als gute Trainingseinheit, da er einige Runden für sich alleine fahren musste. Katharina startete später beim 5,2 km Rennen, das international besetzt war, und war nach eigenen Angaben („Najo, geht so“) zufrieden.

Da wir und unsere deutschen Freunde nachdem anstrengendem Wettkampf unsere leeren Speicher wieder auffüllen wollten, gab es nach den Siegerehrungen noch einen Besuch in der Pizzeria Aladin.

Resümee: Es ist immer wieder aufs Neue toll in Wörgl zu starten und auf diesem Wege noch ein großes Danke an die Veranstalter für diesen gelungenen Event.