Allgemein

AIC Finale, BIC und ÖM Salzburgring, 17. August 2014

18. August 2014

Ein Marathon viele Wertungen… so war der Marathon vergangenen Sonntag am Salzburgring nicht nur AIC-Finale, sondern auch eine Station des BIC und es wurden zudem österreichische Meisterschaften ausgetragen.

Vom LISC-2010 waren Doris, Elke, Franz, Gustav, Hannes, Jürgen, Kathi, Klaus, Mario, Monika und Rosi mit dabei. Rosi, Klaus und Mario starteten über die Halbmarathondistanz, alle Anderen über die volle Marathondistanz.

 

Gestartet wurde in drei „Wellen“: zuerst die Herren, dann die Damen und dann die Halbmarathonstarter. Da es die vorangegangenen Tage geregnet hatte, war die Strecke an manchen Stellen noch nass, sodass der ungeliebte „Rollenpocker“ dem Rennen voraus gegangen ist. Aber die Wettervorhersage sollte recht behalten, es wurde ein trockener super sonniger Tag.

Die 10 Runden mit der 10 maligen Steigung hatten es wieder in sich, trotzdem konnten einige LISC-ler sogar persönliche Bestzeiten aufstellen :-). Jürgen, Gustav und Hannes kamen beinahe zeitgleich ins Ziel, Monika musste sich beim Zielsprint geschlagen geben, Kathi hat sich nicht ganz fit gefühlt, hat aber super Teamarbeit mit Doris geleistet, Elke musste sich leider nach sehr guter Führungsarbeit von der Spitzengruppe abfallen lassen und Franz fuhr für sich eine top Zeit, die er nun verteidigen muss. Die Läufer im Fitnesslauf haben leider knapp den Stockerlplatz verfehlt mit zwei vierten Plätzen – erreicht von Rosi und Klaus und einem Fünften von Mario.

Zudem wurden ja auch die österreichischen Meisterschaften Marathon ausgetragen, hier erreichte der LISC-2010 gleich vier Medaillen: In der AK 18/19 Silber durch Kathi, in der AK 30 Gold durch Doris und Silber durch Elke und in der AK 40 Gold durch Monika – herzlichen Glückwunsch!

Als letzte Wertung des Tages gab es auch noch die Austrian Inline Cup (AIC) – Gesamtwertung. Diese umfasste die Halbmarathons Linz, Schwanenstadt, Seiersberg, München sowie den Marathon in Salzburg. Auch in dieser Gesamtwertung konnte der LISC-2010 punkten.  Andi erreichte hier für den LISC Platz 1 bei den Männern und Monika und Kathi Silber und Bronze bei den Damen – auch hier herzlichen Glückwunsch!

Abschließend möchten wir ein herzliches Danke an das Organisationsteam rund um Thomas Stöggl aussprechen, für die ausgezeichnete Organisation und Verpflegung – wir kommen gerne wieder 🙂