Allgemein

1. Basistraining nach COVID-19

20. Mai 2020

Seit 10. März mussten wir aufgrund des Coronavirus unseren Verein mehr oder weniger „still legen“. Jeder war nur für sich selber aktiv, hin und wieder traf man sich zufällig bei der einen oder anderen sportlichen Aktivität aber mehr als ein zuwinken oder kurzes Gespräch unter entsprechendem Sicherheitsabstand war nicht möglich. Einige hielten durch regelmäßige Anrufe den Kontakt aufrecht – hier ein spezieller Dank an Klaudia ;-), oder man las durch ein paar Einträge in unserer Whats App Gruppe voneinander.

Nun am 16. Mai haben wir uns zum ersten mal , unter Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben getroffen, um ein gemeinsames Vereinstraining abzuhalten. Vorab noch auf Turnschuhen, aber ab 20. Mai wagen wir uns wieder auf Skates. Wir freuen uns auf noch viele gemeinsame Trainings in dieser Saison, und so sich alle an die Vorgaben halten, und es zu keiner zweiten Infektionswelle kommt, auf den einen oder anderen kleineren Wettkampf 🙂